Öffnungszeiten

Die Wilhelma hat während der Corona-Pandemie nur unter Auflagen geöffnet. Einlass ist täglich ab 8.15 Uhr. Der Park schließt derzeit um 16.30 Uhr.

Derzeit sind alle Gewächshäuser und fast alle Tierhäuser jeweils von 10 bis 16 Uhr zugänglich. Geschlossen bleiben nur Gebäude, deren Bewohner alle Außengehege haben, in den sie sich bei gutem Wetter vorwiegend aufhalten: Elefanten, Nashorn, Raubkatzen und Tapire. Letzter Einlass in das Aquarien- und Terrarien-Gebäude ist bereits um 15.30 Uhr.

Den Wilhelma-Haupteingang finden Sie an der Neckartalstraße. Die Nebeneingänge bleiben vorerst geschlossen.

Durch die Corona-Alarmstufe II des Landes gilt für die Wilhelma die 2G-plus-Regel. Zugang zur Wilhelma erhalten Gäste – mit gewissen Ausnahmen – nur, wenn sie vollständig geimpft oder genesen sind und zusätzlich einen aktuellen Schnelltest vorlegen. In den Ferien benötigen auch Schülerinnen und Schüler einen aktuellen Schnelltest. Bitte informieren Sie sich über die Regelung und die Ausnahmen im Infobereich "Aktuelles": Link.

In den Häusern sowie gekennzeichneten Außenbereichen besteht Maskenpflicht: zum Beispiel im Eingangsbereich sowie vor bestimmten Außengehegen von Tierarten, die durch COVID-19 nachweislich gefährdet sind. In allen Häusern müssen Personen ab 18 Jahren eine FFP2-Maske (oder entsprechenden Standard) tragen.

Beachten Sie bitte, dass wegen Infektionsschutz-Maßnahmen derzeit für jeden Besuch vorab ein Online-Ticket für ein bestimmtes Einlass-Zeitfenster gelöst werden muss. Die Besuchsdauer ist dadurch nicht begrenzt. Die Besucherinnen und Besucher müssen den Park bei Einbruch der Dunkelheit wieder verlassen. Für die Abendveranstaltung "Christmas Garden" sind gesonderte Eintrittskarten erforderlich. Weitere Informationen zu den aktuellen Regelungen finden Sie im Bereich Besuch und Tickets.

Bitte beachten Sie auch unsere Parkordnung. Denn aus Rücksicht auf andere Gäste sowie auf unsere Tiere und Pflanzen ist manches in der Wilhelma leider nicht erlaubt, wie zum Beispiel das Mitführen von Hunden (außer Assistenzhunden).