„Impfen unter Palmen“: Aktion am Samstag, 25.9., mit Pausen-Programm, Verköstigung und Gewinnen
22.09.2021 -

„Impfen unter Palmen“: Unter diesem Motto beteiligt sich die Wilhelma an der Aktionskampagne „Dranbleiben“ des Landes zur Corona-Impfung. Die Gäste des Zoologisch-Botanischen Gartens in Stuttgart können sich am kommenden Samstag, 25. September, während ihres normalen Besuchs nebenher gegen COVID-19 immunisieren lassen. Die professionelle Abwicklung übernimmt ein Mobiles Impfteam des Robert-Bosch-Krankenhauses Stuttgart. Und die Wilhelma schafft ein Wohlfühl-Programm dazu, um Interessierten und Unentschlossenen den Schritt zu erleichtern.

Die Wilhelmaschule macht die Beobachtungszeit nach der Impfung mit Exponaten ihrer vielseitigen Sammlungen kurzweilig. Der Gastronomie-Partner Marché verköstigt derweil die Impflinge kostenlos und für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt es eine Tierbegegnung mit den Wilhelma-Kamelen sowie Freikarten zu gewinnen.

Für den Ablauf und die Details lesen Sie unsere vollständige Ankündigung: Link.

Hinweis: In der Desktop-Variante finden Sie dort auch die Kamelfotos in höherer Auflösung.